Danke an alle Spender für das "Angels Home for Children" in Sri Lanka

Danke an alle Spender

Der Vortrag "Das Leben in einem Kinderheim in Sri Lanka" von Julia Fischer, der Heimleiterin, war sehr beeindruckend. Julia gab einen faszinierenden Überblick über die Geschichte des Kinderheims "Angels Home for Children" und konnte mit Fotos und Videos einen sehr guten Einblick ihrer Arbeit und des Heimalltags vermitteln. Unglaublich beeindruckend, was zwei Menschen auf die Beine gestellt haben und täglich meistern.

Danke an alle Spender für Eure Unterstützung. Es sind insgesamt 400,00 Euro gesammelt worden, worüber wir uns sehr darüber gefreut haben.

Weitere Infos zu dem Mädchen-Kinderheim Angels Home for Children findest Du hier:
https://www.dry-lands.org/

Vortrag am 17.11.2017 um 18:00 - 19:30 Uhr

Frank Lieneke gründete 2005 das Angelshome for Children in Sri Lanka, welches mittlerweile 50 Mädchen im Alter von 5-18 Jahren aufgenommen hat. Julia Fischer war eine der ersten Praktikantinnen vor Ort. Nach ihrem Praktikum hat sie ihr Studium in Deutschland beendet und ist direkt wieder nach Sri Lanka in das Angels Home for Children nach Sri Lanka zurück gekehrt, wo sie  10 Jahre arbeitete und lebte. Ich selbst habe 2009 ca. 2 Monate in diesem Heim ehrenamtlich gearbeitet und einen kleinen Einblick in das Heimleben und in die Geschichten einiger Mädchen bekommen.

Ich freue mich sehr, dass Julia Fischer in Deutschland ist und mit uns einige Höhen und Tiefen bei der Arbeit, mit den Kindern aber auch von Land und Leute teilen wird, um uns einen tieferen Einblick in Land, Kultur und Menschen zu vermitteln. Lassen Sie sich entführen in ein anderes Leben und erfahren Sie den Wert eines Kinderlachens auf eine völlig neue Art und Weise!

Weitere Infos zu dem Mädchen Kinderheim Angels Home for Children findest Du hier: https://www.dry-lands.org/

Energieausgleich: € 5,00 pro Person (Der Betrag fließt direkt dem Kinderheim zu)

Anmeldungen bitte bis zum 10.11.2017.

 

Ankündigung in der Taunus Zeitung am 25.10.2017

Das Leben in einem Kinderheim in Sri Lanka

Zurück