Yoga-Reise nach Südafrika: 24 Okt. - 8. Nov. 2020

Der Natur und den Tieren ganz nah

Inmitten eines wunderschönen Naturreservates liegt das familiengeführte Safari Camp Makutsi. Es erwarten Dich unvergessliche Safaris, die Dir die Tierwelt näher bringen, ein Ausflug zum Blyde River Canyon mit faszinierendem Ausblick, ein abenteuerliches Zeltcamp mit Bushwalks oder ein Besuch im Krüger Nationalpark. Der schöne große Pool und das überdachte Römische Bad, gefüllt mit Mineralquellwasser, laden zum Wohlfühlen und Entspannen ein.

Verbinde Deine Yogapraxis mit einem unvergesslichen Afrikaurlaub

Die Yogastunden finden in einem geschützten Raum statt und sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Mit Yoga können wir unsere Beweglichkeit, Kraft, Stabilität und Flexibilität unseres Körpers verbessern, mehr Ruhe erfahren und entspannen.

Makutsi Safari Farm

Du wohnst in Rondavels, Bungalows im afrikanischen Stil, die im weitläufigen und offenen Makutsi Camp verteilt sind. Alle Rondavels verfügen über Strom, Badezimmer mit WC und Dusche, Klima-Anlage und Ventilatoren, Kühlschrank, Wasserkocher (Kaffee u. Tee stehen zur Verfügung), Moskitonetze und eine Terrasse mit Liegestuhl.

Beinhaltete Leistungen und Preise

Pauschalpaket Zeltcamp

  • 14 Tage, 13 Nächte (11 Nächte im Hauptcamp und 2 Nächte im Makutsi Zeltcamp)
  • Halbpension und Transfer von/nach Hoedspruit/Phalaborwa
  • 8 x Yoga (4 x à 60 Min, 4 x à 90 Min)
  • Ausflüge: Fußsafaris vom Zeltcamp, Blyde River Canyon, 1 x Simba, 3 x Rhino Safari
  • Kosten: 1.940,00 Euro plus Flug, Einzelzimmerzuschlag im Zeltcamp: 125,00 Euro

oder

Pauschalpaket Krüger

  • 14 Tage, 13 Nächte
  • Halbpension und Transfer von/nach Hoedspruit/Phalaborwa
  • 8 x Yoga (4 x à 60 Min, 4 x à 90 Min)
  • Ausflüge: Krügerpark, Blyde River Canyon, 1 x Hatari, 1 x Simba, 3 x Rhino Safari
  • Kosten: 2.015,00 Euro plus Flug

Yogamatten bitte mitbringen!

 

Weitere Informationen gerne auf Anfrage.

 
Bilderquelle: Makutsi Safari Farm und Marion Bröcking